FAQ

1.Kannst du Gedanken lesen?

Nein, doch ich spüre oder sehe, wie sich dein Energiefeld verändert.

2.Wieviel siehst du von mir?

Ich sehe alles! Jedoch nicht Geschichten aus deinem Leben. Ich sehe in Form von Gefühlen und durch diese zeigen sich mir Bilder, die mir dein Energiefeld erklären. Somit kann ich dir deine eigene Wahrheit wiederspiegeln. Und du nimmst das auf, wofür du bereit bist.

3. Kann ich verstehen, was du mir übermittelst?

Ja, ich gebe mir alle Mühe, in der Sprache deines Herzens zu sprechen.

4. Kannst du mit Toten sprechen?

Ja, oder vielmehr, sie sprechen mit mir. Ich suche sie nicht. Doch wenn jemand etwas sagen möchte, höre ich zu und wenn nötig, gebe ich die Information entsprechend weiter.

5. Muss ich mich vorbereiten, bevor ich zu dir komme?

Nein, du bringst einfach dich und deine Geschichte mit. Alles andere ergibt sich von alleine.

6. Wie gehst du mit deinem "anders" sein um?

Ich akzeptiere mich mit all meinen Gefühlen!

7. Kannst du die Zukunft sehen?

Jein! Die Zukunft ergibt sich immer aus unserem Denken. Das heisst, wenn ich weiss wie du denkst, weiss ich auch wo deine Energie hinfliesst. 

8. Mit welchen Themen komme ich zu dir?

Mit allen Lebensfragen, die du mit dem Herzen verstehen willst. Sei es beruflich, zwischenmenschlich, oder ein  immer wiederkehrendes Problem, körperliche Erschöpfung und Schmerzen. Oder einfach, um ein grösseres Verständnis für dich und deine Mitmenschen zu bekommen.

9. Was ist dir wichtig, wenn ich zu dir komme?

Am wichtigsten ist mir, dass du zu mir kommst, weil du das willst und dein Bauchgefühl ja dazu sagt.

10. Warum hast du auch Probleme?

Weil ich ein Mensch bin wie du und mir das Leben die gleichen Herausforderungen stellt wie dir. Ich gehe jedoch anders damit um. Mein Ziel ist, daran zu wachsen und nicht daran zu zerbrechen. Dabei habe ich viele Helfer aus der geistigen Welt.

11. Warum hilft mir eine Behandlung bei dir?

Reden ist eine Form von Energieaustausch. Alleine das Gespräch kann Angestautes in Fluss bringen. Ich widerspiegle dir deine eigene Geschichte so, dass du dich am Ende selbst verstehst oder ein grösseres Verständnis für dich und dein Umfeld hast.

Wajok - Rachel Hirschi - Gantrischweg 8A - 3422 Kirchberg - Schweiz